Suche
  • Mathias Dilla

Es ist ein wenig was passiert ...

... die letzten Wochen.

Wir haben unser Haus zum Verkauf angeboten. Nach einer Woche war es so gut wie verkauft. Wir warten nur noch auf den Notartermin. Dann ist der Auszug etwa Ende Mai geplant.

Gleichzeitig habe ich den Duro weiter entkernt. Es ist nun alles raus was schwer ist und nicht mehr gebraucht wird. Letzten Samstag haben wir ihn dann zum TÜV und Durchsicht gebracht. Dies dauert jetzt ein paar Wochen, bis alles fertig ist und wir ihn dann hoffentlich angemeldet abholen können.

Ansonsten läuft die Reiseplanung weiter. Also das was man so 1 Jahr vorher planen kann.

Ein Häusschen, Wohnung, Grundstück, Stellplatz etc. haben wir leider noch nicht gefunden. Blöderweise ist im Berliner Speckgürtel alles nach einem Tag verkauft. Und ohne Geld macht es kein Sinn zu gucken.

Wahrscheinlich wird es erst mal ein altes gemütliches Wohnmobil werden.

74 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Ich habe lange nichts geschrieben. Das deutsche Handynetz machts möglich das vieles einfach unmöglich wird. Alles Neuland eben. Da fehlt einem die Lust etwas zu schreiben und Bilder hochzuladen. Ich h

Wir haben unser Haus zum Verkauf angeboten und das Interesse ist groß.

Gestern hat Nicole ihrem Vadder gesagt was wir vorhaben. Also am Telefon. Hmmmmm, wie erwartet wurde uns die Ostsee vorgeschlagen. Achja .... an ALLE und gesund bleiben.